Secondhand mit Stil – die große „Zweite Liebe“

Wahrheiten übers Frausein: DAS Lieblingsstück, das es bei der letzten Shoppingtour noch unbedingt sein musste, entpuppt sich zu Hause dann doch als zu klein | zu groß | so gar nicht dem eigenen Stil entsprechend.  Der Satz: „Ich habe überhaupt nichts anzuziehen!“ Oder einfach nur mal die Lust, sich etwas Schönes zu gönnen. Für all‘ diejenigen unter Euch, die sich angesprochen fühlen – es gibt eine Lösung: Die Zweite Liebe.

885947_318283668368224_5447924374349683862_oIm Hofweg Nr. 1 betreibt unser Styledarling Flavia seit gut einem Jahr diesen entzückenden Secondhand-Laden, der sich zum Glück sehr wohltuend von vielen anderen Mitstreitern unterscheidet, weil die Sachen, die man dort findet, eben nicht „last season“ sind. Zwar hatten sie alle schon mal eine Vorbesitzerin – aber das sieht man den Teilen eben überhaupt nicht an. Große Markennamen (Chanel, Gucci, Prada, etc.) teilen sich die Regale und Kleiderstangen einträchtig mit nachhaltigen 1606296_220873048109287_117533936_oBio-Produkten oder kleinen Designer-Labels. Und das endlich mal nicht nur bis Größe 36 1/2. „Mir ist ganz wichtig, dass alle Frauen etwas Schönes für sich entdecken können,“ so Flavia. „Mir ist aufgefallen, dass in den meisten Second Hand Läden überwiegend nur kleinere Konfektionsgrößen erhältlich sind. Für mich geht das gar nicht, denn es findet eindeutig ein Leben nach Gr. 36 statt! Die Zweite Liebe hat immer schöne Stücke bis Gr. 42 vorrätig und wenn es klappt, wird es demnächst bis Gr. 48 ebenfalls möglich sein etwas zu finden. Wichtig ist nur, dass die Stücke vom Stil und Anspruch in die Zweite Liebe passen. Hier ein kleiner Wink an die Modedesigner: Ja, auch üppige Frauen legen wert auf trendigs Kleidung und möchten nicht in spiessige Outfits gesteckt werden!!“

10931631_340690799460844_3274781017738679340_o

Und noch ein anderer Aspekt ist Flavia ganz wichtig. „Kleidung Second Hand zu kaufen, hat für mich sehr viel mit dem Gefühl der Nachhaltigkeit zu tun. Gerade wir Frauen kaufen ja ganz gerne mal etwas zu viel ein und haben trotzdem nichts im Schrank. In unserer schnelllebigen Gesellschaft wird nichts mehr so lange getragen, dass es auseinanderfällt. Was kann man also besseres machen, als seine eigenen, hervorragend erhaltenen Stücke an andere weiterzugeben? So werden Resourcen geschont und es trägt dazu bei, dass andere Frauen ein schönes Stück ergattern können, dass sie sich vielleicht sonst nicht hätten gönnen können.“

1546215_238450293018229_3448330202715366900_nDoch nicht nur Klamotten hat Flavia im Programm. „Seit diesem Jahr gibt’s bei mir auch Geschenkaccessoires zu kaufen. Neuware natürlich“, erzählt die umtriebige Geschäftsfrau. „Grossartiges Eau de Parfüm von Liebhaber Provence, entzückend verpackt in Metalldosen, gefüllt mit Potpourris, sehr pflegende Handcremes mit 20% Sheabutter frei von Parabenen und ähnlich überflüssigem. Und eine super Aromatherapie bestehend aus Seife, Handcreme, Bodycreme, Dusch/Badeschaum. Darüber hinaus auch sehr hübsche Armbänder.“ Kleinigkeiten, mit denen man sich – oder einer Freundin – immer eine Freude macht.
10382444_275810512615540_294081760887136482_nFür die Mamas sei noch die Kinderspielkiste erwähnt, so Flavia. „Die ist nämlich echt beliebt. Mittlerweile ist es schon so, dass die Kinder her wollen, weil sie hier spielen möchten. Und für die Mutter ist das Einkaufen/Anprobieren dann eben auch sehr entspannend.“

1780931_209939899202602_300504693_o

Neugierig geworden? Dann schaut doch einfach mal vorbei. Z.B. am nächsten Freitag, den 13. Februar. Bitte das Anmelden nicht vergessen!

einladung_endZweite Liebe | Hofweg 1 | Tel. 040.229 56 35
Öffnungszeiten: Dienstag – Freitag 11.00 – 18.00 Uhr. Samstag 11.00 – 16.00 Uhr

 

 

 

styledarlings

One Comment

  1. Ein ganz toller Second Hand Laden! Ich finde da immer wieder etwas Schönes, das man nicht an jeder Straßenecke sieht. Der Laden ist nie so überladen wie andere 2.Hand Läden und es riecht dort immer sehr schön. Kann man ja nicht gerade von allen Läden behaupten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.