Ladies: Do It Yourself mit unseren DIY-Quickies…

Pflege muss nicht teuer sein. Im Gegenteil – selbst ist die Frau! Wie zeigen euch, wie ihr mit normalen Haushaltsutensilien prima Pflege für Körper, Gesicht und Kopf selbst mixen könnt. Also, Ladies: Do it yourself! (DIY)
Avocado-Maske
Avocados gehören für mich zu den echten Superfoods. Ja, Avocados sind Butterfrüchte und enthalten sehr viel Fett. Aber gesundes Fett – und das ist auch sehr wichtig, denn somit werden all die Nährstoffe – insbesondere die fettlöslichen -, die die Avocado bietet, auch vom Körper aufgenommen. Und dazu gehören eine ganze Menge: Vitamin C, Vitamin E, Vitamin K, fast alle Vitamine der B-Klasse, Antioxidantien, Mangan, Magnesium, Phytosterole, Kupfer und Kalium, in geringeren Mengen auch Phosphor, Zink, Iod, Kalzium und Eisen. Und nicht nur von innen kann eine Avocado viel, sondern auch von außen. Unser Top-Tipp: eine Gesichtsmaske mit Avocado.
Und so geht’s:
Püriert das Fleisch einer reifen Avocado mit 2 TL fettem Naturjoghurt und mengt noch einen TL Hönig unter. Am besten ladet ihr euch noch eine Freundin ein, denn die Menge reicht locker für Zwei. Aufs Gesicht auftragen, 10 Min einwirken lassen und anschließend mit lauwarmen Wasser abwaschen. Trockene Haut wird blitzschnell samtweich!

Körper-Peeling
Dass Olivenöl extrem gut für die Haut ist, wissen wir alle. In Kombi mit grobem Meersalz wird es zu einem echten Hautbooster und zum besten und reinsten Peeling, das es gibt. Das Salz wirkt entschlackend und das Olivenöl zieht in die durch die Salzkörner gepeelte Haut super ein und versorgt sie mit Fett, Vitaminen und Mineralstoffen.
Was ihr braucht?
4 EL Olivenöl und 1 EL Meersalz. Alles vermengen und auf die zuvor gewaschene Körperhaut auftragen. Nun die Masse mit kreisenden Bewegungen einmassieren und die Haut schön peelen. Anschließend 10 Min einwirken lassen und mit klarem Wasser abspülen. Fertig! Wichtig: Nicht für das Gesicht verwenden!

Zitronensaft für die Hände
Wusstet ihr, dass ihr mit Zitronensaft Verfärbungen von Haut und Nägeln zu Leibe rücken könnt? Die rein biologische Wunderwaffe löst dank ihrer Fruchtsäure unschöne Flecken aus der Epidermis und wirkt noch dazu wie ein Peeling. Entweder mit einer Zitronenhälfte über die verfärbten Stellen reiben und den Saft einwirken lassen oder aber ein Hand- und Nagelbad in lauwarmem Zitronensaft-Wasser für etwa 10 Minuten einplanen. Rein natürlich und effektiv!

Haarkur mit Olivenöl und Banane
Bananen schmecken nicht nur super, nein, sie sind auch echte Schönheitslieferanten. Besonders übrigens auf dem Kopf. Denn die Banane ist ein idealer Feuchtigkeitsspender für unsere Haare. Zusammen mit dem Olivenöl leistet die gelbe Frucht auf unserem Haupt ganze Arbeit – und ihr werdet euch über natürlich gepflegte schöne Haare freuen.
Das geht ganz einfach:
1 reife Banane pürieren und dann das Olivenöl hinzugeben. 1 Stunde einwirken lassen. Gründlich ausspülen!

styledarlings

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.