EAGLES Magazinpräsentation – Promi-Treff im Vier Jahreszeiten in München

Good News zum Saisonauftakt der EALGES Charity-Golfer: Bei der Magazinpräsentation im Münchner Nobelhotel Vier Jahreszeiten versprach EAGLES Präsident Frank Fleschenberg, dass in diesem Jahr die unglaubliche Spendensumme von 30 Millionen Euro geknackt werden würde…

Michael Roll / Claudia Schwarz / Claudia Jung / Julia Fleschenberg / Frank Fleschenberg / Eagles Charity Golf Club – Magazin Präsentation im „Hotel Vier Jahreszeiten Kempinski“ Fotocredit@Agentur Schneider-Press/W.Breiteneicher

Die Winterpause ist vorbei, die Golfer schnuppern wieder Frühlingsluft. Auch für die EAGLES beginnt eine neue Saison, in der sie mit ihren Turnieren Gelder für notleidende Menschen sammeln. Doch neben dem Charity-Gedanken soll auch das Vergnügen nicht zu kurz kommen. Darum feierten die EAGLES mit rund 150 Gästen die Präsentation ihres diesjährigen Jahresmagazins in den Räumlichkeiten des 5-Sterne-Hauses in München. EAGLES Präsident Frank Fleschenberg eröffnete um 16 Uhr gemeinsam mit Gastgeber und geschäftsführendem Direktor des Hotels, Axel Ludwig, der sich trotz vorangegangener OP das Event nicht nehmen lassen wollte, das exklusive Get-Together. Beide freuten sich besonders darüber, dass der EAGLES Charity Golf Club bereits 29 Millionen Euro seit Bestehen an Menschen in Not weitergeben konnte und in diesem Jahr die 30 Millionen Euro Grenze knacken wird.

Unter anderem waren folgende EAGLES Mitglieder anwesend: das Schlager-Traumpaar Marianne & Michael Hartl, Sängerin Claudia Jung, mehrfache Abfahrts-Weltcupsiegerin Evi Mittermaier, Arzt der deutschen Olympiamannschaft und des FC Bayern München Dr. Ernst-Otto Münch, sechsfacher Weltcupsieger im Slalom Christian Neureuther, Schauspieler Michael Roll, FC Bayern Legende Franz „Bulle“ Roth, TV-Moderator Max Schautzer, Golfprofi Tino Schuster, Musik-Manager Thomas Stein, Schauspieler Elmar Wepper, Herausgeber des „kicker“ Rainer Holzschuh, Handballer Kurt Klühspies u.v.m.

Außerdem dabei: die Schauspielerin Birgit Lechtermann, Sterne-Koch Heinz Winkler, Sopranistin Kriemhild Siegel und Society-Lady Uschi Ackermann.

Background: Wer sind die EAGLES?

Alles fing mit einer kleinen Idee an: Golf spielen und dabei hilfebedürftige Menschen unterstützen. Daraus entstand die inzwischen größte Charity-Bewegung der europäischen Golfszene. Eiskunstläufer Norbert Schramm war es, der ein gemeinsames Golfturnier vorschlug. Und um dem GanzenNachdruck zu verleihen, beschlossen er und der noch heute amtierende Präsident Frank Fleschenberg, dass der Erlös an eine gemeinnützige Einrichtung gespendet werden sollte. Aus der Idee wurde Realität – und zwar am 4. Oktober 1993 im damaligen Sportpark von Otmar Federl in Starnberg-Percha: der EAGLES Charity Golf Club e. V. war geboren. Mit diesem Tag begann das beispiellose soziale Engagement des Vereins. Unermüdlich, tatkräftig, begeistert. Seitdem haben die einstigen Gründungsmitglieder Frank Fleschenberg, Christian Neureuther, Norbert Schramm, Terry Schoenian (†), Christa Kinshofer, Gerd Saxenhammer, Erhard Wunderlich (†) und Herbert Jung Unglaubliches geleistet, indem sie nicht nur mehr als 100 Prominente – u.a. Franz Beckenbauer, Florian Silbereisen, Rea Garvey, Jan Josef Liefers und Anna Loos – für die gute Sache gewinnen konnten, sondern auch noch den Wirtschaftsableger, die Business EAGLES, gründeten. Insgesamt konnten so in den letzten 24 Jahren rund 29 Millionen Euro für soziale Projekte gesammelt werden.

 

styledarlings

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.