Styledarlings

Author Archive for styledarlings

Nachhaltig schön: Tatjana Prijmak

Bildschirmfoto 2014-11-25 um 17.01.59

Wie bereits geschrieben, durften wir ja  mit den Eagles Charity Golfern nach Griechenland zum “Hermes Eagles Präsidenten Cup”… das war wirklich ein großartiger Event, mit vielen interessanten Menschen. lustigen Konzerten UND einem fabelhaften Gala-Abend. Der war für uns insofern besonders interessant, als die Ladies sich dem Anlass entsprechen ordentlich in Schale geschmissen hatten. So viele…

Andreas Guenther: Am 4. Dezember in „Götz von Berlichingen“ auf RTL

Schwertkämpfen, Reiten, wilder Haarschnitt und ein Verbot, die Haare zu waschen – der Schauspieler Andreas Guenther musste für den RTL-Eventmovie „Götz von Berlichingen“ einiges auf sich nehmen. Ganze 2,5 Monate dauerten die Dreharbeiten 2013 in der Tschechischen Republik. Doch der Aufwand hat sich gelohnt. Davon überzeugen können sich die Zuschauer am 4. Dezember 2014, denn dann strahlt RTL den eigens produzierten Eventmovie zur Primetime um 20.15 Uhr aus. Der 41-jährige Andreas Guenther übernahm die Rolle des Lerse, der rechten Hand von Götz von Berlichingen (gespielt von Henning Baum).

!cid_466D5333103E4DF88585B652EAC1607D@Dagis

Andreas Guenther als “Lerse” im Historienfilm “Götz von Berlichingen”, der am 4. Dezember um 20.15 h auf RTL zu sehen ist. © RTL/Heinzl

Echte Liebe schafft echte Hilfe: Turkish Airlines Charity Night in Dortmund brachte über 35.000 Euro

IMG_6386

Gemeinsam Gutes tun und Spaß haben – nach diesem Motto hat Turkish Airlines, Premium Airline Partner von Borussia Dortmund gestern zum Benefiz-Event in der Alten Kaue geladen. Rund 230 Gäste, darunter viel Prominenz, zeigten ein Herz für Kinder: Sie spendeten ihren Eintritt für zwei Projekte der BVB-Stiftung „leuchte auf“: die Youngsters Akademie und Madamfo Ghana…

Moderatorin Lina Van de Mars: Mit Vollgas Träume leben

Lina

Lina Van de Mars. Foto: Andy Küchenmeister

Sie ist sexy, sie ist zart und sie ist ganz schön cool: Dass Moderatorin Lina Van de Mars kein Püppchen ist, dürfte jedem klar sein. In Automobil-Sendungen, wie „Der Checker“ oder „Tuning TV“ stellt die gelernte KFZ-Mechatronikerin seit Jahren unter Beweis, dass sie sprichwörtlich ganz genau weiß, wie der Hase läuft – und dass Autos, Pferdestärken und laute Motorengeräusche ihr mehr als nur liegen. Nun aber hat sie einen Schritt gewagt, den selbst ihr wahrscheinlich die wenigsten zugetraut hätten: Lina Van de Mars fährt ihre 1. Saison im ADAC Opel Rallye Cup! Und das mit allem, was dazu gehört: Extremsport und körperliche Höchstleistung über mehrere Tage, Fahrten über Sprungkuppen, durch unwegiges Gelände… Von Glanz und Glamour keine Spur. Im Gegenteil. Matsch statt Make up. Autobeleuchtung statt Scheinwerferlicht. Hier zeigt Lina Van de Mars, dass eine Dame auch mal tough darf und hebt die Frauenquote im Rallye-Lager deutlich an.

Goodbye Hangover!

Bildschirmfoto 2014-10-20 um 09.03.19

Wer wie wir am Wochenende das grandiose Opening vom “Kleinen Klub” in der Milchstraße ordentlich gefeiert hat, der weiß wovon wir sprechen… “The Day After”… böse. Entsprechend waren wir sehr offen für Hilfe jedweder Art… Als die kleine weiße Dose mit der vielversprechenden Aufschrift “Kreutzbergs Regenerativum”  uns dann beim Rumschleichen im örtlichen Supermarkt (Edeka Mühlenkamp) ins…

Schauspieler Andreas Guenther: On Air im Oktober und November

Andreas Guenther gehört zu den Schauspielern, die eigentlich kaum Drehpause haben. Ein tolles Projekt jagt das nächste. Während der Wahl-Berliner gerade unter anderem auf Sylt für die Romanverfilmung “Inselblut” (Montagsabendskrimi, ZDF) vor der Kamera steht, läuft heute, 17. Oktober, um 20.15 h in der ARD die Komödie “…Und dann kam Wanda”, in dem Andreas Guenther an der Seite von Hannes Jaenicke für beste Unterhaltung sorgt. Am 2. November geht es ebenfalls in der ARD weiter: Um 20.15 h ist der 41-Jährige in der neuen Folge des “Polizeiruf 110 Rostock” in seiner festen Rolle als Kommissar Anton Pöschel zu sehen.

Polizeiruf 110-Rostock Familiensache

Andreas Guenther im neuen Polizeiruf 110 “Familiensache” aus Rostock. Foto: Christine Schröder/NDR